Fest­li­cher Jah­res­ab­schluss

Unter dem Mot­to „Das Licht der Welt“ hielt die Real­schu­le Plochin­gen in der benach­bar­ten katho­li­schen Kir­che „St. Kon­rad“ einen Weih­nachts­got­tes­dienst ab. Am letz­ten Schul­tag vor den Weih­nachts­fe­ri­en ver­sam­mel­ten sich etwa 200 Schü­le­rin­nen und Schü­ler hier in der ers­ten Unter­richts­stun­de zum fest­li­chen Schü­ler­got­tes­dienst, bevor dann alle in ihren Klas­sen­zim­mern den Jah­res­ab­schluss indi­vi­du­ell gestal­te­ten.

Wei­ter­le­senFest­li­cher Jah­res­ab­schluss

Marin Kadoic ist der Vor­le­se­kö­nig der Real­schu­le Plochin­gen

Der Vor­le­se­wett­be­werb, aus­ge­schrie­ben vom Deut­schen Buch­han­del für die sechs­ten Klas­sen der Schu­len, wur­de am Frei­tag, den 08.12.2017 im Musik­saal der Real­schu­le ent­schie­den. Sechs Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten, die sich in den drei Klas­sen der Schu­le qua­li­fi­ziert haben, waren zum edlen Wett­streit ange­tre­ten.

Wei­ter­le­senMarin Kadoic ist der Vor­le­se­kö­nig der Real­schu­le Plochin­gen

Dem Wet­ter getrotzt

Die Hiobs­bot­schaft kam um 13.30h: Das mit gro­ßer Vor­freu­de erwar­te­te Niko­laus­fest auf dem Plochin­ger Stum­pen­hof am ver­gan­ge­nen Frei­tag wur­de von den Ver­ant­wort­li­chen der Stadt abge­sagt. Ein hef­ti­ger Schnee­sturm war der Grund. Und tat­säch­lich sah es lan­ge Zeit so aus, als ob die Vor­be­rei­tun­gen der Klas­se 7c umsonst sein wür­den. Aber zwei Stun­den spä­ter war der Sturm abge­zo­gen und die stand­fes­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler fin­gen an, ihre Waren auf spon­tan orga­ni­sier­ten Bier­ti­schen auf­zu­bau­en. Zwar weh­te noch ein eisig kal­ter Wind, aber die jun­gen Ver­kauf­s­ta­len­te um die Klas­sen­leh­re­rin Dia­na Schmid lie­ßen sich davon nicht abhal­ten, auch wenn sie als ein­zi­ge Markt­be­schi­cker übrig geblie­ben waren.

Wei­ter­le­senDem Wet­ter getrotzt

Niko­laus­tag

Heu­te war es wie­der soweit: Niko­laus.

In nagel­neu­en Kos­tü­men brach­ten Niko­läu­se und Wich­tel der SMV Man­da­ri­nen und Scho­koweih­nachts­män­ner in jede Klas­se der Real­schu­le. Die klei­nen süßen Über­ra­schun­gen wur­den von allen gern ange­nom­men, auch weil kein Gedicht vom Niko­laus ein­ge­for­dert wur­de.

Nicht nur die Schü­ler wur­den vom Niko­laus über­rascht, er klopf­te auch an die Türen des Sekre­ta­ri­ats, des Haus­meis­ters und natür­lich des Rek­to­rats. In die­sem Jahr durf­ten sich sogar die Leh­rer über Lecke­rei­en aus dem Sack des Niko­lau­ses freu­en.

Wei­ter­le­senNiko­laus­tag

Wenn der Hund in die Schu­le kommt…

Eine ganz beson­de­re Unter­richts­stun­de erleb­te die Klas­se 5a: Die Leh­re­rin Katha­ri­na Ker­nen kam mit ihrem Misch­lings­hund Lulu in den Unter­richt. Im The­men­kom­plex „Säu­ge­tie­re“ im Fach BNT (Bio­lo­gie, Natur­phä­no­me­ne und Tech­nik) hat­ten die jun­gen Schü­le­rin­nen und Schü­ler sich unter ande­rem mit The­ma „Hund“ beschäf­tigt. Groß war daher die Auf­re­gung, als ihr Klas­sen­ka­me­rad Nils ankün­dig­te, dass sei­ne Mut­ter mit dem Fami­li­en­hund Lulu in den Unter­richt kom­men kön­ne.

Wei­ter­le­senWenn der Hund in die Schu­le kommt…

M+E‑InfoTruck

Der M+E‑InfoTruck infor­mier­te alle 9er Klas­sen in Rah­men von BORS (Berufs­ori­en­tie­rung an der Real­schu­le) über die Aus­bil­dungs- und Berufs­mög­lich­kei­ten in der Metall- und Elek­tro-Indus­trie. Der InfoTruck bie­tet Platz für eine gan­ze Klas­se, die von ihrem Leh­rer beglei­tet wer­den kann. Dabei steht der Spaß am „sel­ber erle­ben“ im Vor­der­grund.

Wei­ter­le­senM+E‑InfoTruck