Der Sie­ger steht fest

Nicht nur der Sie­ger der Fuß­ball WM in Russ­land wur­de am Sonn­tag­abend in einem span­nen­den und tor­rei­chen Spiel ermit­telt, son­dern auch der Sie­ger unse­res Wett­be­werbs “ Wer hat die bes­te WM-Deko im Klas­sen­zim­mer?“ steht nun fest.

Die unab­hän­gi­ge und unbe­stech­li­che Jury, bestehend aus der Rek­to­rin Frau Denneler und dem Kon­rek­tor Herrn Scherf, besich­tig­te am Frei­tag alle Klas­sen­zim­mer, die von den Schü­lern mit viel Krea­ti­vi­tät deko­riert wur­den waren.

Was als unkom­pli­zier­te Auf­ga­be ange­se­hen wur­de, stell­te sich schnell als kniff­lig und kom­pli­ziert her­aus. Wie soll­te man die Ide­en und die Aus­füh­run­gen am bes­ten und gerech­tes­ten bewer­ten?

Die Jury ent­schloss sich für ein Punk­te­sys­tem von 0 bis 10. Vor allem wur­den Krea­ti­vi­tät und Aktua­li­tät bewer­tet. Außer­dem war wich­tig, dass ein mög­lichst voll­stän­di­ges Bild der teil­neh­men­den Län­der in der Prä­sen­ta­ti­on erkenn­bar war.

Gewon­nen hat die Klas­se 6a, die 50 Euro für die Klas­sen­kas­se erhält. Hier über­zeug­ten die Ide­en, die Viel­falt und die tol­len Bas­tel­ar­bei­ten.

Den zwei­ten Platz belegt die VKL-Klas­se, die schon an der Tür sicht­bar gemacht hat, wie bunt das Teil­neh­mer­feld der WM war. Sie bekommt 30 Euro.

Auf Platz drei lan­de­te die Klas­se 5a. Nicht nur Pla­ka­te, son­dern auch Fuß­bäl­le mit Unter­schrif­ten und ver­schie­de­ne Tri­kots schmück­ten ihren Klas­sen­raum. 20 Euro gibt es dafür.

Die SMV hofft, dass alle Freu­de an dem Wett­be­werb hat­ten und gra­tu­liert den Sie­gern recht herz­lich.

        

Klas­se Punkt­zahl
6a       (Frau Renz) 9,5
VKL     (Herr Fide­rer) 9
5a        (Frau Lin­der) 8
6b        (Frau Gey­er) 7
8a       (Herr Roth­mund) 7
8c       (Herr Weiß­beck) 6
7c       (Frau Schmied) 5