Müs­li­wo­che macht Lust auf Fairtra­de

In der Woche vom 21.1.2019 bis zum 25.1.2019 fand an der Real­schu­le die Müs­li­wo­che der SMV statt. Schü­le­rin­nen und Schü­ler der SMV tra­fen sich in der ers­ten gro­ßen Pau­se, um alles für den Ver­kauf in der zwei­ten gro­ßen Pau­se vor­zu­be­rei­ten. Da wir als Schu­le einen Bei­trag zur Ver­bes­se­rung der Lebens- und Arbeits­be­din­gun­gen von benach­tei­lig­ten Bau­ern- und Pro­du­zen­ten­fa­mi­li­en leis­ten wol­len, haben wir fair gehan­del­te Pro­duk­te wie zum Bei­spiel Bana­nen oder Müs­li für unse­re Müs­li­wo­che ver­wen­det. Außer­dem wol­len wir dadurch bei unse­ren Mit­schü­lern ein Bewusst­sein hin­sicht­lich der Ver­wen­dung bezie­hungs­wei­se des Kon­sums von fairtra­de-Pro­duk­ten schaf­fen. Die Äpfel für unse­re Akti­on haben wir von Bau­ern aus der Regi­on bezo­gen, wodurch wir einen klei­nen Bei­trag zum Schutz der Umwelt und zur Unter­stüt­zung regio­na­ler, land­wirt­schaft­li­cher Betrie­be leis­ten woll­ten.

SMV-Pres­se­team am 25.1.2019 in Koope­ra­ti­on mit Fr. Han­nin­ger