Daten­schutz­er­klä­rung

Ver­ant­wort­li­cher und Daten­schutz­be­auf­trag­ter

Der Ver­ant­wort­li­che im Sin­ne der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO) und ande­rer natio­na­ler Daten­schutz­ge­set­ze ist:

Schul­lei­tung:
RR  Alex­an­dra Denneler, Real­schul­rek­to­rin
RKR Ste­fan Scherf, Real­schul­kon­rek­tor

Real­schu­le Plochin­gen
Mar­quardt­stra­ße 33
73207 Plochin­gen
Tele­fon: 07153/22342
Fax: 07153/73630
E-Mail: denneler@rsplochingen.de
Inter­net: www.rspwp.de
  www.realschuleplochingen.de
  www.realschule-plochingen.de
  www.rsplochingen.de
  www.rs-plochingen.de

Der Schul­trä­ger:

(Dienst­an­bie­ter im Sin­ne des TDG/MDStV)
Stadt Plochin­gen
ver­tre­ten durch Bür­ger­meis­ter Frank Buß
Schul­str. 7
73207 Plochin­gen
Tele­fon: 07153/7005–0
Fax: 07153/7005–199
E-Mail: rathaus@plochingen.de

Der kom­mis­sa­ri­sche Daten­schutz­be­auf­trag­te der Schu­le ist:

Tobi­as Knau­er knauer@rsplochingen.de

Infor­ma­ti­on über die Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, Spei­cher­dau­er

Im Fol­gen­den infor­mie­ren wir über die Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten bei Nut­zung unse­rer Web­site. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind alle Daten, die auf Sie per­sön­lich bezieh­bar sind, z. B. Name, Adres­se, E-Mail-Adres­sen, Nut­zer­ver­hal­ten.

Bei Ihrer Kon­takt­auf­nah­me mit uns per E-Mail oder über ein Kon­takt­for­mu­lar wer­den die von Ihnen mit­ge­teil­ten Daten (Ihre E-Mail-Adres­se, ggf. Ihr Name und Ihre Tele­fon­num­mer) von uns gespei­chert, um Ihre Fra­gen zu beant­wor­ten. Die in die­sem Zusam­men­hang anfal­len­den Daten löschen wir, nach­dem die Spei­che­rung nicht mehr erfor­der­lich ist, oder schrän­ken die Ver­ar­bei­tung ein, falls gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflich­ten bestehen.

Falls wir für ein­zel­ne Funk­tio­nen unse­res Ange­bots auf beauf­trag­te Dienst­leis­ter zurück­grei­fen oder Ihre Daten für werb­li­che Zwe­cke nut­zen möch­ten, wer­den wir Sie unten­ste­hend im Detail über die jewei­li­gen Vor­gän­ge infor­mie­ren. Dabei nen­nen wir auch die fest­ge­leg­ten Kri­te­ri­en der Spei­cher dau­er.

Ihre Rech­te

Sie haben gegen­über uns fol­gen­de Rech­te hin­sicht­lich der Sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten:
– Recht auf Aus­kunft,
– Recht auf Berich­ti­gung oder Löschung,
– Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung,
– Recht auf Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung,
– Recht auf Daten­über­trag­bar­keit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de über die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch uns zu beschwe­ren. Die Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­de ist der Lan­des­be­auf­trag­te für den Daten­schutz und die Infor­ma­ti­ons­frei­heit (LfDI), Königstras­se 10a, 70173
Stutt­gart.

Wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an ein Dritt­land oder an eine inter­na­tio­na­le Orga­ni­sa­ti­on über­mit­telt, so haben Sie das Recht, über die geeig­ne­ten Garan­ti­en gemäß Art. 46 EU-DSGVO im Zusam­men­hang mit der Über­mitt­lung unter­rich­tet zu wer­den.

Erhe­bung und Zweck per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten bei Besuch unse­rer Web­site

Bei der bloß infor­ma­to­ri­schen Nut­zung der Web­site, also wenn Sie sich nicht regis­trie­ren oder uns ander­wei­tig Infor­ma­tio­nen über­mit­teln, erhe­ben wir nur die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Ihr Brow­ser an unse­ren Ser­ver über­mit­telt. Wenn Sie unse­re Web­site betrach­ten möch­ten, erhe­ben wir die fol­gen­den Daten, die für uns tech­nisch erfor­der­lich sind, um Ihnen unse­re Web­site anzu­zei­gen und die Sta­bi­li­tät und Sicher­heit zu gewähr­leis­ten (Rechts­grund­la­ge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

  • IP-Adres­se
  • Datum und Uhr­zeit der Anfra­ge
  • Zeit­zo­nen­dif­fe­renz zur Green­wich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anfor­de­rung (kon­kre­te Sei­te)
  • Zugriffs­sta­tus/HTTP-Sta­tus­code
  • jeweils über­tra­ge­ne Daten­men­ge
  • Web­site, von der die Anfor­de­rung kommt
  • Brow­ser
  • Betriebs­sys­tem und des­sen Ober­flä­che
  • Spra­che und Ver­si­on der Brow­ser­soft­ware.

Eine Aus­wer­tung die­ser Daten zu Mar­ke­ting­zwe­cken fin­det in die­sem Zusam­men­hang nicht statt.

Goog­le Fonts

Auf die­sen Inter­net­sei­ten wer­den exter­ne Schrif­ten, Goog­le Fonts ver­wen­det. Goog­le Fonts ist ein Dienst der Goog­le Inc. (“Goog­le”). Die Ein­bin­dung die­ser Web Fonts erfolgt durch einen Ser­ver­auf­ruf, in der Regel ein Ser­ver von Goog­le in den USA. Hier­durch wird an den Ser­ver über­mit­telt, wel­che unse­rer Inter­net­sei­ten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adres­se des Brow­sers des End­ge­rä­tes des Besu­chers die­ser Inter­net­sei­ten von Goog­le gespei­chert. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen von Goog­le, die Sie hier abru­fen kön­nen:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

Ein­ge­bet­te­te Inhal­te von ande­ren Web­sites

Bei­trä­ge auf die­ser Web­site kön­nen ein­ge­bet­te­te Inhal­te beinhal­ten (z. B. Vide­os, Bil­der, Bei­trä­ge etc.). Ein­ge­bet­te­te Inhal­te von ande­ren Web­sites ver­hal­ten sich exakt so, als ob der Besu­cher die ande­re Web­site besucht hät­te.

Die­se Web­sites kön­nen Daten über sie sam­meln, Coo­kies benut­zen, zusätz­li­che Tracking-Diens­te von Drit­ten ein­bet­ten und ihre Inter­ak­ti­on mit die­sem ein­ge­bet­te­ten Inhalt auf­zeich­nen, inklu­si­ve ihrer Inter­ak­ti­on mit dem ein­ge­bet­te­ten Inhalt, falls sie ein Kon­to haben und auf die­ser Web­site ange­mel­det sind.

Ana­ly­se­diens­te

Es wer­den kei­ne Ana­ly­se­diens­te ver­wen­det.

Mit wem wir dei­ne Daten tei­len

Es wer­den kei­ne Daten wei­ter­ge­ge­ben oder geteilt.

Wel­che Maß­nah­men wir bei Daten­schutz­ver­let­zun­gen anbie­ten

Falls sie mit der Ver­öf­fent­li­chung eines Bil­des nicht ein­ver­stan­den sind, sen­den sie bit­te dem Web­mas­ter (J. Roth­mund) eine E-mail. Das Bild wird dann bald­mög­lichst ent­fernt.